23. Feb 2018

Dauerkarte: Judo Grand Slam 2018 (23.02.-25.02.2018)

Was letztes Jahr schon verkündet wurde, ist nun Realität. Deutschland bekommt einen Judo-Grand-Slam! Vom 23.-25.02.2018 wird Düsseldorf Schauplatz der ersten Veranstaltung dieser Art in Deutschland.

Der Deutsche Judo-Bund (DJB) kann nun gemeinsam mit der Internationalen Judo-Föderation (IJF) die Fans und Zuschauer zu einem Event der Superlative einladen. Düsseldorf ist einer von sechs Austragungsorten der Grand-Slam-Reihe. Das Judo-Highlight in Deutschland wird im kommenden Jahr in einem Atemzug mit Paris, Osaka, Baku, Jekaterinburg und Abu Dhabi genannt! Düsseldorf ist nun Teil der IJF World Judo Tour.

Um einer Veranstaltung dieser Größenordnung gerecht zu werden, zieht der DJB in den ISS Dome im Düsseldorfer Stadtteil Rath um. Die Multifunktionshalle bietet bessere Bedingungen für die Athleten, tolle Cateringangebote und natürlich jede Menge Platz.

Die Fans und Zuschauer weltweit können sich auf ein Highlight im Wettkampfkalender 2018 freuen – und das mitten in Deutschland. Der Grand Slam Düsseldorf ist neben Paris das einzige Judoformat dieser Kategorie in Mitteleuropa. Der Deutsche Judo-Bund (DJB) hofft viele Judoverrückte aus ganz Europa in Düsseldorf begrüßen zu dürfen.

Lasst uns der weltweiten Judo-Community gemeinsam zeigen, was Stimmung bedeutet. „Save the date“ und erscheint zahlreich zum ersten Grand Slam in Deutschland!


ISS DOME
Theodorstraße 281
40472 Düsseldorf