WILLKOMMEN IM


Termine und Veranstaltungen

23. Mai 2019
Kaum ein Bühnenwerk hat eine solche Erfolgsgeschichte erlebt wie Wolfgang Amadeus Mozarts (1756–1791) letzte Oper „Die Zauberflöte“. Bereits die Uraufführung im Wiener Freihaustheater auf der Wieden am 30. September 1791 war ein Triumph. Entscheidend für den Erfolg war jedoch nicht allein Mozarts Musik, sondern auch der Theatersinn seines Librettisten Emanuel Schikaneder. Ihre „Zauberflöte“ handel... » mehr
24. Mai 2019
„Man kann nicht offen auf der Bühne sein, wenn man das im richtigen Leben auch nicht ist.“ Ein Motto, das so gar nicht nach Diva klingt und gerade deshalb so gut zu Elina Garanca passt. Denn allen Galaroben und Glamourfotos zum Trotz hat die lettische Mezzosopranistin niemals die Bodenhaftung verloren: Ihre Blitzkarriere hat sie in wenigen Jahren von Meiningen bis an die Metropolitan Opera geführt... » mehr
25. Mai 2019
Spielsucht, Geld und Liebesverlangen, das sind die drei Motive, um die sich Tschaikowskys (1840–1893) Seelendrama „Pikowaja dama“ rankt. Ein haltloser junger Offizier, Hermann, verliebt sich in eine Frau, Lisa, die für ihn unerreichbar scheint. Deren Großmutter ist eine geheimnisumwitterte Gräfin, die in ihrer Jugend in Paris als „Venus von Moskau“ für ihre Schönheit und Spielleidenschaft bekannt ... » mehr
26. Mai 2019
Sie ist die klassischste aller tragischen Liebesgeschichten. Eine Achterbahnfahrt der Gefühle zweier Menschen, die sich voller Leidenschaft verlieben und in einen tödlichen Strudel gerissen werden, denn ihre Familien sind zutiefst zerstritten. Auf beiden Seiten herrscht Gewalt. Begegnungen – seien sie gewollt oder ungewollt – fordern Verletzte und Tote. „Dein Name einzig ist mein Feind ..., Romeo,... » mehr
30. Mai 2019
Spielsucht, Geld und Liebesverlangen, das sind die drei Motive, um die sich Tschaikowskys (1840–1893) Seelendrama „Pikowaja dama“ rankt. Ein haltloser junger Offizier, Hermann, verliebt sich in eine Frau, Lisa, die für ihn unerreichbar scheint. Deren Großmutter ist eine geheimnisumwitterte Gräfin, die in ihrer Jugend in Paris als „Venus von Moskau“ für ihre Schönheit und Spielleidenschaft bekannt ... » mehr
02. Jun 2019
Keine andere Oper erzählt so viel über das Wesen des Musiktheaters wie Hugo von Hofmannsthals und Richard Strauss’ (1864–1949) „Ariadne auf Naxos“. Sie ist ein Schmelztiegel von Komödie und Tragödie, Mythos und Ironie, Spiel und Wirklichkeit: Im Vorspiel bringen Hofmannsthal und Strauss die Situation des dem Markt ausgelieferten Künstlers auf den Punkt: Um den willkürlichen Geschmack des reichen S... » mehr
05. Jun 2019
Spielsucht, Geld und Liebesverlangen, das sind die drei Motive, um die sich Tschaikowskys (1840–1893) Seelendrama „Pikowaja dama“ rankt. Ein haltloser junger Offizier, Hermann, verliebt sich in eine Frau, Lisa, die für ihn unerreichbar scheint. Deren Großmutter ist eine geheimnisumwitterte Gräfin, die in ihrer Jugend in Paris als „Venus von Moskau“ für ihre Schönheit und Spielleidenschaft bekannt ... » mehr
06. Jun 2019
Dass zum Konzertieren oft auch eine gute Portion Sportsgeist gehört, beweisen nicht nur Dirigenten, die in der Konzertpause das nass geschwitzte Hemd wechseln müssen, sondern auch Solisten, die wie die chinesisch- amerikanische Pianistin Yuja Wang stets neue Herausforderungen suchen: In Düsseldorf hat sie in dieser Saison gleich zwei Klavierkonzerte aufs Programm gesetzt – beide natürlich mit höch... » mehr
09. Jun 2019
Spielsucht, Geld und Liebesverlangen, das sind die drei Motive, um die sich Tschaikowskys (1840–1893) Seelendrama „Pikowaja dama“ rankt. Ein haltloser junger Offizier, Hermann, verliebt sich in eine Frau, Lisa, die für ihn unerreichbar scheint. Deren Großmutter ist eine geheimnisumwitterte Gräfin, die in ihrer Jugend in Paris als „Venus von Moskau“ für ihre Schönheit und Spielleidenschaft bekannt ... » mehr
22. Jun 2019
Mit CAVALLUNA – Welt der Fantasie auf großer Europa-Tour

Freuen Sie sich auf spannende Neuigkeiten: Die kommende Europa-Tour der Apassionata World GmbH wartet in diesem Jahr nicht nur mit einem neuen Programm, sondern auch mit einem neuen Markennamen auf! Das beliebte Showformat nutzt nicht zuletzt aufgrund der deutlich gesteigerten Qualität und der Weiterentwicklung der Inszenierung...
» mehr
23. Jun 2019
Mit CAVALLUNA – Welt der Fantasie auf großer Europa-Tour

Freuen Sie sich auf spannende Neuigkeiten: Die kommende Europa-Tour der Apassionata World GmbH wartet in diesem Jahr nicht nur mit einem neuen Programm, sondern auch mit einem neuen Markennamen auf! Das beliebte Showformat nutzt nicht zuletzt aufgrund der deutlich gesteigerten Qualität und der Weiterentwicklung der Inszenierung...
» mehr
25. Jun 2019
„Die Zauberflöte“ ist die meistgespielte Oper unserer Zeit. In dieser speziellen spielerischen Fassung begeistern Mozarts Musik und die Geschichte rund um Tamino, Papageno und die Königin der Nacht Kinder ab sechs Jahren.... » mehr
25. Jun 2019
Spielsucht, Geld und Liebesverlangen, das sind die drei Motive, um die sich Tschaikowskys (1840–1893) Seelendrama „Pikowaja dama“ rankt. Ein haltloser junger Offizier, Hermann, verliebt sich in eine Frau, Lisa, die für ihn unerreichbar scheint. Deren Großmutter ist eine geheimnisumwitterte Gräfin, die in ihrer Jugend in Paris als „Venus von Moskau“ für ihre Schönheit und Spielleidenschaft bekannt ... » mehr
26. Jun 2019
„Die Zauberflöte“ ist die meistgespielte Oper unserer Zeit. In dieser speziellen spielerischen Fassung begeistern Mozarts Musik und die Geschichte rund um Tamino, Papageno und die Königin der Nacht Kinder ab sechs Jahren.... » mehr
26. Jun 2019
Wenn die Berliner Philharmoniker zu ihrem Saisonabschluss- Konzert einladen, lässt sich das Publikum nicht lange bitten. Die einzigartige Atmosphäre der berühmten Waldbühnenarena überträgt sich selbst vor dem heimischen Fernseher. In dieser Saison bringt das Spitzenorchester sein Programm mit nach Düsseldorf. Dem Zauber einer orientalischen Sommernacht huldigen die „Berliner“ mit Ravels Orchesterl... » mehr
26. Jun 2019
Giacomo Puccinis (1858–1924) Oper „Madama Butterfly“ basiert auf einer wahren Begebenheit. Es ist überliefert, dass im Haus des schottischen Botschafters in Nagasaki eine Geisha mit ihrem unehelichen Sohn gelebt und schließlich Selbstmord begangen hat. Dieser historische Fall wurde dem amerikanischen Schriftsteller John Luther Long 1897 von seiner in Nagasaki lebenden Schwester erzählt. Der Theate... » mehr
27. Jun 2019
Spielsucht, Geld und Liebesverlangen, das sind die drei Motive, um die sich Tschaikowskys (1840–1893) Seelendrama „Pikowaja dama“ rankt. Ein haltloser junger Offizier, Hermann, verliebt sich in eine Frau, Lisa, die für ihn unerreichbar scheint. Deren Großmutter ist eine geheimnisumwitterte Gräfin, die in ihrer Jugend in Paris als „Venus von Moskau“ für ihre Schönheit und Spielleidenschaft bekannt ... » mehr
30. Jun 2019
„Die Zauberflöte“ ist die meistgespielte Oper unserer Zeit. In dieser speziellen spielerischen Fassung begeistern Mozarts Musik und die Geschichte rund um Tamino, Papageno und die Königin der Nacht Kinder ab sechs Jahren.... » mehr
06. Jul 2019
Spielsucht, Geld und Liebesverlangen, das sind die drei Motive, um die sich Tschaikowskys (1840–1893) Seelendrama „Pikowaja dama“ rankt. Ein haltloser junger Offizier, Hermann, verliebt sich in eine Frau, Lisa, die für ihn unerreichbar scheint. Deren Großmutter ist eine geheimnisumwitterte Gräfin, die in ihrer Jugend in Paris als „Venus von Moskau“ für ihre Schönheit und Spielleidenschaft bekannt ... » mehr
08. Jul 2019
Giacomo Puccinis (1858–1924) Oper „Madama Butterfly“ basiert auf einer wahren Begebenheit. Es ist überliefert, dass im Haus des schottischen Botschafters in Nagasaki eine Geisha mit ihrem unehelichen Sohn gelebt und schließlich Selbstmord begangen hat. Dieser historische Fall wurde dem amerikanischen Schriftsteller John Luther Long 1897 von seiner in Nagasaki lebenden Schwester erzählt. Der Theate... » mehr
11. Jul 2019
Spielsucht, Geld und Liebesverlangen, das sind die drei Motive, um die sich Tschaikowskys (1840–1893) Seelendrama „Pikowaja dama“ rankt. Ein haltloser junger Offizier, Hermann, verliebt sich in eine Frau, Lisa, die für ihn unerreichbar scheint. Deren Großmutter ist eine geheimnisumwitterte Gräfin, die in ihrer Jugend in Paris als „Venus von Moskau“ für ihre Schönheit und Spielleidenschaft bekannt ... » mehr
14. Jul 2019
Spielsucht, Geld und Liebesverlangen, das sind die drei Motive, um die sich Tschaikowskys (1840–1893) Seelendrama „Pikowaja dama“ rankt. Ein haltloser junger Offizier, Hermann, verliebt sich in eine Frau, Lisa, die für ihn unerreichbar scheint. Deren Großmutter ist eine geheimnisumwitterte Gräfin, die in ihrer Jugend in Paris als „Venus von Moskau“ für ihre Schönheit und Spielleidenschaft bekannt ... » mehr
19. Okt 2019
Peter Orloff & Schwarzmeer Kosaken-Chor
Es gibt viele Kosakenchöre, aber nur einen Schwarzmeer – Kosakenchor" urteilte die WAZ. Das Konzert ist eine musikalische Reise durch die märchenhafte Welt des alten Russland mit Romanzen, Geschichten und Balladen von grandioser Ausdruckskraft, tiefer Melancholie und überschäumendem Temperament.

Der berühmte Schwarzmeer Kosaken-Chor unter de...
» mehr
31. Okt 2019
Jubel, Trubel, Heiserkeit
Das neue Soloprogramm 2018


Johann König steht mitten im Leben: Er hat drei Kinder gezeugt, zwei Bäume gepflanzt und ein Haus gebaut. Die nächsten Aufgaben drängen sich also quasi auf: Er muss den Auszug der Kinder vorbereiten, die Bäume fällen und das Haus verputzen.
Gleichzeitig steht er aber auch mitten neben dem Leben: Denn er ist oft in Gedanken od...
» mehr
02. Nov 2019
"American Way of Life" mit einem texanischen Menü

Bei "Der Dallas Mord" erleben Sie den legendären "American Way of Life". Sie treffen Charaktere, die sie schon seit langem zu kennen glauben. Ein völlig neues und bisher einmaliges Krimi-Thema auf Deutschlands Bühnen!
Beim Ball der Ölkönige treffen Sie auf die reichste Familie der texanischen Öl-Industrie. Scheinbar sind alle gut Freund m...
» mehr
13. Nov 2019
Break the Tango bricht alle Regeln und lässt zwei ganz unterschiedliche Tanzstile aufeinandertreffen. Während die Tangotänzer – darunter zwei Tangoweltmeisterpaare – elegant über das Parkett schweben, mischen die athletischen Breakdancer Milonga-Traditionen auf. «Break the Tango» zeigt, wie feurig, explosiv und mitreissend der Mix von Tango und Streetdance sein kann, und begeistert nicht nur Tango... » mehr
14. Nov 2019
Break the Tango bricht alle Regeln und lässt zwei ganz unterschiedliche Tanzstile aufeinandertreffen. Während die Tangotänzer – darunter zwei Tangoweltmeisterpaare – elegant über das Parkett schweben, mischen die athletischen Breakdancer Milonga-Traditionen auf. «Break the Tango» zeigt, wie feurig, explosiv und mitreissend der Mix von Tango und Streetdance sein kann, und begeistert nicht nur Tango... » mehr
14. Nov 2019
Mundstuhl präsentieren ihr langersehntes, brandneues Programm „Flamongos“ auf den bundesdeutschen Bühnen. Die beiden Comedians Lars Niedereichholz und Ande Werner gelten seit über 20 Jahren als das erfolgreichste und wandelbarste Comedy-Doppelpack Deutschlands. Mit ihrer unverwechselbaren Gratwanderung zwischen Nonsens, hintergründigen Wortgefechten, derben Späßen und politischen Inkorrektheiten h... » mehr
15. Nov 2019
Break the Tango bricht alle Regeln und lässt zwei ganz unterschiedliche Tanzstile aufeinandertreffen. Während die Tangotänzer – darunter zwei Tangoweltmeisterpaare – elegant über das Parkett schweben, mischen die athletischen Breakdancer Milonga-Traditionen auf. «Break the Tango» zeigt, wie feurig, explosiv und mitreissend der Mix von Tango und Streetdance sein kann, und begeistert nicht nur Tango... » mehr
16. Nov 2019
Break the Tango bricht alle Regeln und lässt zwei ganz unterschiedliche Tanzstile aufeinandertreffen. Während die Tangotänzer – darunter zwei Tangoweltmeisterpaare – elegant über das Parkett schweben, mischen die athletischen Breakdancer Milonga-Traditionen auf. «Break the Tango» zeigt, wie feurig, explosiv und mitreissend der Mix von Tango und Streetdance sein kann, und begeistert nicht nur Tango... » mehr
17. Nov 2019
Break the Tango bricht alle Regeln und lässt zwei ganz unterschiedliche Tanzstile aufeinandertreffen. Während die Tangotänzer – darunter zwei Tangoweltmeisterpaare – elegant über das Parkett schweben, mischen die athletischen Breakdancer Milonga-Traditionen auf. «Break the Tango» zeigt, wie feurig, explosiv und mitreissend der Mix von Tango und Streetdance sein kann, und begeistert nicht nur Tango... » mehr
05. Dez 2019
Endlich! - Das neue Programm

Nach Glück, Liebe und Wundern widmet sich der Doktor der Nation dem größten Thema unserer Zeit: der Zeit! Was macht die Zeit mit uns, was machen wir mit unserer Zeit. Warum tickt die berühmte biologische Uhr, und wie zieht man sie wieder auf? Alle wollen alt werden – aber keiner will alt sein. Von Botox bis Hirnjogging, von Anti-Aging-Cremes bis Ernährung...
» mehr
14. Dez 2019
Herzlich begrüßt die Familie of Cornwall ihr Gäste. Alle sollen sich wohlfühlen, denn schließlich gilt es, die Hinterlassenschaft der Lady Leslie zu möglichst viel Geld zu machen. Doch kaum hat die Auktion begonnen, da überschlagen sich auch schon die Ereignisse. Inspektor Allclear von Scotland Yard platzt in den Saal, im Arm einen geheimnisvollen Karton, dessen Inhalt für Aufruhr sorgt. Ein Skand... » mehr
07. Nov 2020
Markus Krebs
„Pass auf....kennste den?!“
LIVE TOUR AB 2019

Ein einfacher Stehtisch, ein Barhocker, eine Flasche Bier – für einen Abend mit Markus Krebs braucht es nicht mehr. Humor-Prinzip? Irgendwas zwischen Kneipen-Kumpel und Witze-Papst.

Mit seinem Ruhrpott-Charme bedient Markus Krebs exzellent die Humor-Zentren des Publikums. Egal ob intelligente Komik oder kalauernde Worts...
» mehr